Restaurant Alpenrösli, Haldi bei Schattdorf

Wanderer und Biker freut’s: Auf das Haldi kommt motorisiert nur, wer eine Spezialbewilligung hat. Das Restaurant Alpenrösli ist inmitten der vollkommenen Natur. Zu Fuss ist es ab der Bergstation LSH (Luftseilbahn Haldi) in rund 20 Minuten erreichbar. Tief Luft holen, entspannen und geniessen ist jetzt angesagt, da oben hoch über dem Urner Reusstal an bester Aussichtslage. Dass die feine Schweizer Küche da die willkommene Rast bereichert, versteht sich beinahe von selbst. Bärty und Mary Planzer führen seit 32 Jahren das Restaurant. Absoluter Hit sind die originalen Älplermagronen. Das Rezept? «Das bleibt geheim, nur soviel: feiner Sbrinz und feiner Schlagrahm machen’s ganz guät.» sagt Bärti Planzer. Rund 1 Tonne Älplermagronen-Genuss pro Jahr sprechen eine deutliche Sprache für das urtümliche Schweizer Gericht. Dass Marketing wichtig ist, hat Bärti Planzer schon früh erkannt. Darum bietet das Wirtepaar seit jeher attraktive Aktivitäten. Ist das Restaurant geschlossen stehen für Wanderer und BikerInnen Gratisgetränke beim Restaurant-Eingang bereit. Eine Geste, die man bei schönem Wetter gerne mit einem erneuten Besuch bedankt. Oder für Schulklassen (ab 12 Personen): Älplermagronen gut und bis man genug hat inkl. Mineralwasser, Cola oder Rivella für Fr. 8.– (bis 4. Klasse) und Fr. 10.– (ab 5. Klasse) pro Kopf. Junge BikerInnen bis 15 Jahre werden bei jedem Besuch mit einem Gratisgetränk bei Laune gehalten. Vereine erhalten ab Fr. 500.– Umsatz 10% Rückvergütung als Gönnerbeitrag in ihre Vereinskasse. Die feine Palette an Wildgerichten machen das ganze Jahr Lust, wie auch Pasteten, Geschnetzeltes oder Filet. Und nicht zu vergessen: die vegetarischen Gerichte. Aus den urtümlichen, Schweizer Spezialitätenmenus findet jeder Gast sein persönliches Genusserlebnis, ganz nach Bärti Planzers Motto «Guät und gnuäg»! Also, nichts wie los, an die frische Luft, am Ort der Kraft, dem Billentrog, auftanken oder auf dem Schiltbänkli die phänomenale Aussicht geniessen und sich auch so für die schönen Anstrengungen des Aufstiegs belohnen. Für Gehbehinderte organisiert das Alpenrösli auf Voranmeldung auch einen Transport ab Bergstation. Schön, dass Alle das wunderbare Aussichtsrestaurant besuchen können. 

Einen angenehmen Aufenthalt und «ä Güätä»! wünschen wir Ihnen. 

Alpenrösli – urgemütlich über dem Urner Reusstal  lbert und Mary Planzer-Herger    Älplermagronen, die urtümliche Spezialität

Restaurant Alpenrösli, 6469 Haldi
Telefon: 041 870 61 68
Fax: 041 870 85 68
www.rest-alpenroesli-haldi.ch